juracafe - Ihr Treffpunkt Recht!

Sie sind Absolvent oder suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann werfen Sie doch einen Blick auf die Stellenangebote im juracafe!

Aktuell: 1 Angebot eingestellt.

Wahlberechtigung

Bei der Wahlberechtigung (Wahlrecht) wird zwischen aktivem und passivem Wahlrecht unterschieden.

Das aktive Wahlrecht beinhaltet das Recht, an der Wahl seine Stimme abzugeben.

Dass passive Wahlrecht meint das Recht, sich zur Wahl zu stellen.

Ausländer/innen aus Mitgliedsstaaten der EU dürfen an der Kommunalwahl teilnehmen. An den Wahlen zum Bundestag dürfen sie (noch) nicht teilnehmen. Das wird damit begründet, dass das Grundgesetzt bestimmt, dass die Macht vom Volke ausgeht und dieses so interpretiert wird, dass hierzu nur Deutsche Staatsangehörige gehören.

Siehe auch:
Mehrheitswahlrecht
Verhältniswahlrecht
Wahlen

Start | Ressourcen | Ausbildung | Berufsstart | Kanzlei | Für Mandanten | Impressum
Letzte Bearbeitung am 10.04.2006.
  Valid CSS!

juracafe.de - Ihr Treffpunkt Recht!