juracafe - Ihr Treffpunkt Recht!

Sie sind Absolvent oder suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann werfen Sie doch einen Blick auf die Stellenangebote im juracafe!

Aktuell: 1 Angebot eingestellt.

Anlagevermögen

Zum Anlagevermögen zählen Wirtschaftsgüter, die dazu bestimmt sind, dem Unternehmen dauerhaft zu dienen (§ 247 Abs.2 Handelsgesetzbuch). Beispiele hierfür sind Büroausstattungen, Maschinen u.A.

Das "Gegenstück" ist das LinkUmlaufvermögen.

Die gleiche Sache kann bei unterschiedlichen Unternehmen Anlage- oder Umlaufvermögen sein. Beispielsweise ist ein Auto bei einem Anwalt in der Regel Anlagevermögen (Firmenwagen), bei einem Autohändler hingegen aber Umlaufvermögen, weil es zum Verkauf bestimmt ist.

Der Begriff hat Bedeutung in der
Link Bilanz.

Start | Ressourcen | Ausbildung | Berufsstart | Kanzlei | Für Mandanten | Impressum
Letzte Bearbeitung am 16.03.2006.
  Valid CSS!

juracafe.de - Ihr Treffpunkt Recht!